• Teaser

  • News-Archiv: 1. bis 26. September 2011

    » weiter lesen

    Gestern wurde die Befragung von Paul Gongaware, co-CEO von AEG Live fortgesetzt. Danach folgte AEG Anwälting Kathy Jorrie und Michaels Hauptassistent Michael Amir Williams. Nach der Mittagspause wurde Security Chef Kaheem Muhammad befragt . Hier ihre wichtigsten Aussagen: » weiter lesen

    Nach den Eröffnungsreden wird nun die Anklage ihre Zeugen präsentieren. Kenny Ortega betrat als erstes den Zeugenstand. Hier seine wichtigsten Aussagen: » weiter lesen

    Gestern noch lehnte Richter Michael Pastor ab, ein Video von der Londoner Pressekonferenz im März 2009 zu zeigen. Heute, Dienstag, begann der Prozess mit den Eröffnungsreden. Zum Prozessauftakt erschienen auch Michaels Eltern und Geschwister, inklusive Janet Jackson.

    Staatsanwalt David Walgren zeigte ein Bild vom im Staples Center tanzenden Michael » weiter lesen

    Billboard.com hat einen Artikel über die am 2. Oktober Premiere feiernde Cirque du Soleil Show “Michael Jackson The Immortal World Tour” hier online gestellt. Mit kleinen Fotos von der Show! » weiter lesen

    Am 3. Prozesstag wurden die Geschehnisse am 25. Juni in Michaels Haus und Schlafzimmer nochmals unter die Lupe genommen. Im Zeugenstand: MJs Bodyguard Alberto Alvarez und Michaels Köchin Kai Chase.

    Alberto Alvarez sagte ausführlich über die zeitlichen Abläufe am 25. Juni aus. Als er ins Schlafzimmer gestürmt kam, sah er Murray einhändig Brust-Kompressionen machen. » weiter lesen

    29. September 2011

    Katherine im Interview

    Mitte September gab Katherine Jackson ein exklusives Interview für die englische Boulevard-Zeitung Daily Mail. (siehe hier)

    Bunte.de hat das Interview auf deutsch veröffentlicht: “Es macht mich glücklich, sie lachen zu sehen.

    Entgegen dem Anfang September gestellten Antrag vom MJ Estate, das Jacksons Familienheim in Encino zu verkaufen, änderte Katherine Jackson nun ihre Meinung. Während einer Gerichts-Anhörung am 28. September zog Howard Weitzman den Antrag zurück. Das Begehren, ein neues Haus für Katherine Jackson und Michaels Kinder zu kaufen, wurde bewilligt und es ist anzunehmen, dass Katherine Jackson trotzdem nicht mehr auf Hayvenhurst in Encion zurückkehren möchte.

    Quelle: jackson.ch, contactmusic.com

    Michael und Elizabeth Taylor besuchten die Hochzeit von Liza Minelli und David Gest im Jahr 2002 in London. In einem Interview mit Daily Mail sagt Liza Minelli über Michael Jackson: “Er war ein höchst begabter Mensch, aber er konnte sich nicht halten, weil ihm meiner Meinung nach nie die Regeln des Spiels beigebracht wurden.” Minelli holt aus: “Michaels Leben war präzise dasjenige, das sein Vater diktierte. Die Religion der Familie sieht vor, die Kinder sollten nicht im Showbusiness sein. Aber als sie begannen Geld für ihren Vater zu machen, war es das. Michael wurde benutzt und missbraucht, fast seitdem er geboren wurde.” » weiter lesen