• Teaser

  • Paul Mc Cartney wird am 2. Oktober 2015 eine Neuauflage seines legendären Albums von 1983 „Pipes of Peace“ veröffentlichen, die für Michael Jackson-Fans einen besonderen Leckerbissen mit sich bringen wird.

    » weiter lesen

    Das Video zu Janet Jacksons neuer Single „No Sleeep“ wurde kürzlich veröffentlicht.

    » weiter lesen

    Joseph Jackson wollte in Brasilien seinen 87. Geburtstag feiern. Doch am Sonntag-Nachmittag erlitt er einen Schlaganfall und liegt seither auf der Intensivstation. » weiter lesen

    Der irische Chirurg Dr. Patric Treacy schrieb in seiner neuen Autobiografie auch über die Freundschaft mit Michael Jackson. » weiter lesen

    Im Vorfeld vom Invincible Release wurden viele Songtitel genannt, von denen letztendlich die wenigsten auf dem Album landeten. Darunter auch der soeben in voller Länge geleakte Song Seeing Voices, der tauben Menschen gewidmet ist und bei dem der Ray Charles Chor mitsingt. » weiter lesen

    Vom „Le Parisien“ stammen die irreführenden Berichte über 20 unfertige Songs auf dem Computer von Toningenieur Michael Prince. Dieser hat nie mit dem „Le Parisien“ gesprochen, wie im Artikel aber behauptet wird.

    » weiter lesen

    Michael Jackson wollte 1999 das böse Alien Jar Jar Binks im Star Wars Film „Episode I – The Phantom Menace“ spielen. Schauspieler Michael Best berichtet von einem Treffen mit MJ und George Lucas während der History Tournee in London. » weiter lesen

    Bryan Loren stellt ein Gerücht klar: Michael Jackson hat „Do The Bartman“ nicht geschrieben, singt aber tatsächlich im Background. » weiter lesen

    Die Auseinandersetzungen zwischen zwei Fan-Gruppierungen haben derartige Ausmasse angenommen, dass die Behörden damit drohen, das Michael Jackson Denkmal in Münchnen nicht mehr zu dulden. » weiter lesen

    Die Fotos von der zum Verkauf stehenden Sycamore Valley Ranch zeigen das traumhafte Anwesen, auf dem Michael Jackson nach der Bad Tour bis im Jahr 2005 gelebt hatte. Ein Artikel von Forbes beleuchtet, wieso MJ die Ranch kaufen konnte, obwohl dieses offiziell nicht zum Verkauf stand.

    » weiter lesen