• Teaser

  • Während seinem Workshop in Zürich hat LaVelle Smith Jr. auch mit einer Redaktorin von 20 Minuten getanzt. Sie berichtet: „So trimmte mich Michael Jacksons Choreograf“.

    Unser Interview mit Michael Jacksons langjährigem Tänzer wird Ende Woche veröffentlicht.

     

    Das Marketing zu Thriller ist im vollem Gange. Nach der Ankündigung von einem neuen animierten Film fur das Halloween-Wochenende und Thriller in 3D, erschien in diesen Tagen der Trailer der 2. Staffel der sehr erfolgreichen Netflix Mysteryserie Stranger Things. Im Trailer, der nach kurzer Zeit über 8 Millionen Views zählt, ist der Song Thriller zu hören: » weiter lesen

    Das Venedig-Filmfestival hat heute die Filme bekannt gegeben, die während des diesjährigen Festivals zwischen dem 30. August und dem 9. September ausgestrahlt werden. Für die Michael Jackson-Fans ist dabei ein ganz besonderer Leckerbissen dabei.

    » weiter lesen

    Das Urteil im Prozess von Quiny Jones gegen MJJ Productions wurde zugunsten des legendären Produzenten gefällt. Er werte das Urteil „nicht nur als Sieg für mich persönlich, sondern für die Rechte der Künstler im allgemeinen.“ Im Statement sagt Jones weiter: „In dieser Klage ging es nie um Michael. Es ging um den Schutz der Integrität von der Arbeit, die wir alle im Studio erledigten und um das Vermächtnis von dem, was wir kreierten.“

    » weiter lesen

    Es war das Konzertereignis des Jahres: Heute vor 20 (!) Jahren trat MJ vor 55’000 Fans im Basler Fussballstadion St.Jakob auf.

    » weiter lesen

    Rodney Jerkins hat auf Instagram ein Foto von Prince gepostet und schreibt: „Als Michael Jackson wollte, dass meine Mutter ihm und seinen Kindern einen Pfirsichauflauf bäckt und er zweieinhalb Stunden von NYC bis zu meinem Haus in Galloway, NJ fuhr, nur für diesen Pfirsichauflauf!“

    » weiter lesen

    Heute hören die Geschworenen die Schlussplädoyers im Prozess von Quincy Jones. Howard Weitzman vom MJ Estate gab kurz davor ein exklusives Interview. Man habe den Produzent fälschlicherweise nicht in den This Is It Film-Credits erwähnt. Weitzman denkt, dass dieser Fehler ausschlaggebend war für die 30-Millionen-Forderung.

    » weiter lesen

    Jermaine Jackson ist am Samstag live in der britischen TV-Sendung „Pitch Battle“ aufgetreten.

    » weiter lesen

    Paulina Coccoz sass im Jahr 2005 in der Jury, als Michael Jackson im Arvizo-Prozess in sämtlichen Anklagepunkten frei gesprochen wurde. Sie ist schockiert, dass sogar Personen in ihrem Umfeld noch immer glauben, MJ sei schuldig.

    » weiter lesen

    Quincy Jones hat am Donnerstag vor Gericht deutliche Worte an den Anwalt vom MJ Estate gerichtet.

    » weiter lesen