• Teaser

  • 24 Mio. für angebliche Mitarbeit an This Is It

    31. Oktober 2012

    Ein Musikproduzent mit dem Namen Michael Jonzun, hat das MJ Estate und Paul Anka auf USD 24 Millionen verklagt. Der Produzent behauptet in der Klage, Paul Ankas und Michael Jackons Song „I Never Heard“ von 1983 umgearbeitet zu haben in die Version, die eventuell 2009 als „This Is It“ veröffentlicht wurde. Michael Jonzun erhebt Anspruch auf einen Drittel von „This Is It“, doch die Anteile an den Einnamen seien ihm nie ausbezahlt worden. Paul Anka teilte TMZ mit, den Namen „Michael Jonzun“ noch nie zuvor gehört zu haben und bezeichnete die Behauptungen Jonzuns, er besitze einen Teil von „This Is It“ als „BS“.

    Quelle: jackson.ch, tmz.com