• Teaser

  • „Action Jackson“: Die Michael Jackson Cover-Story

    16. Juli 2019

    Das Vibe Magazin erinnert an die Cover Story der Juni/Juli-Ausgabe 1995, die Michael Jackson gewidmet wurde.

    Der damals erschienene Artikel mit dem Titel „Michael & Me“ beinhaltete zahlreiche Berichte und Aussagen von berühmten Persönlichkeiten, darunter Slash von Guns N‘ Roses, Quincy Jones und Lisa Marie Presley, die mit MJ gearbeitet haben oder eine enge Freundschaft zu ihm pflegten.

    So beschreibt Slash MJ als „ein brillanter Entertainer“, bei dem man sich selbst sein kann:

    „Einmal, als ich für Michael spielen sollte, betrat er den Raum mit Brooke Shields und da stand ich mit einer Zigarette in der einen Hand, eine Flasche Jack Daniel’s in der anderen und meine Gitarre um den Hals. Es interessierte ihn nicht. So ist er eben, Ich muss mich nicht für ihn verändern. Er akzeptiert mich, so wie ich bin.“

    Lisa Marie Presley hingegen beschrieb ihn auf folgende Weise:

    „Michael ist in jeder Hinsicht ein wahrer Künstler – extrem ästhetisch und sehr sehr romantisch. So ist er wirklich, trotz den degradierenden Kommentaren, denen er in der Vergangenheit ausgesetzt wurde.“

    Hier kann der gesamte Artikel gelesen werden.

    Quellen: jackson.ch / vibe.com