• Teaser

  • Apollo Theater würdigt Michael Jackson und Jimi Hendrix

    24. Mai 2016

    Michael Jackson und Jimi Hendrix standen ganz am Anfang ihrer unglaublichen Karrieren mehrmals auf der Bühne vom legendären Apollo Theater in Harlem, New York. Im Herbst werden die beiden mit Konzerten gewürdigt. Und übrigens: Eine von Michael Jacksons Lieblingsplatten wurde live im Apollo aufgenommen!

    So wird am 22. Oktober 2016 Irvin Mayfield mit dem New Orleans Jazz Orchestra Michael Jacksons Songs mit Jazz-Arrangements im Apollo Theater neu aufleben lassen. Am 26. November wird Jimi Hendrix mit einem Tribute-Konzert gewürdigt. Hendrix gewann im Apollo die Amateur Night  im Jahr 1964 und stand desweiteren mit den Isley Brothers und Little Richard auf der Apollo-Bühne.

    Weitere Informationen zum legendären Konzertlokal: www.apollotheater.org

    Eines von Michael Jacksons Lieblingsalben wurde live im Apollo aufgenommen. Wie der King of Pop in einem inoffiziellen Interview mit Bret Ratner verrät (auf Youtube zu sehen), ist „James Brown, Live at the Apollo“ eines seiner absoluten Lieblingsalben. Hier gibt es das „must have“ Album bei Amazon.de oder bei CeDe.ch auf Vinyl oder als CD.

    Quelle: jackson.ch, apollotheater.org, nytimes.com