• Teaser

  • Genie

    Tom

    Die Deutsche Autorin Anne Heintze beschreibt in ihrem Buch „Aussergewöhnlich NORMAL“ unterschiedliche Intelligenzen und thematisiert aussergewöhnliche Fähigkeiten hochbegabter, hochsensitiver oder hochsensibler Menschen. Bei der Lektüre des Buches dachte ich oft an Michael Jackson.

    Was ist eigentlich Intelligenz? Was für Intelligenzformen gibt es? Wikipedia sagt dazu: Intelligenz ist in der Psychologie ein Sammelbegriff für die kognitive Leistungsfähigkeit des Menschen. 

    Es gibt verschiedene Formen von Intelligenz. Die bekannten von der Wissenschaft unterteilten sind u.a. die sprachliche-, logische-, mathematische-, räumliche-, musikalisch- oder die soziale Intelligenz.

    Musikalische Intelligenz

    Die musikalische Intelligenz beschreibt Heintze im Buch so: Menschen mit musikalischer Intelligenz besitzen die ausgeprägte Fähigkeit, Musik zu komponieren oder zu spielen und haben ein besonderes Gefühl für Klang, Harmonie, Rhythmus und Intonation.

    Keine Frage – Michael Jackson hatte eine ausgeprägte musikalische Intelligenz. Im Vergleich zu anderen Musikern beherrschte er zwar wenig Musikinstrumente. Dafür war er in der Lage, eine Melodie oder ein Rhythmus aus seinem Kopf über Gesang und Beatboxing zum Leben zu erwecken.

    Körperlich-kinästhetische Intelligenz

    Menschen mit hoher körperlich-kinästhetischer Intelligenz haben die Fähigkeit, ihren Körper oder einzelne Körperteile bewusst einzusetzen und damit gestaltend tätig zu sein. Sportler, Schauspieler oder Tänzer sind in der Regel körperlich-kinästhetisch hochbegabt. Sie können ihren Körper aussergewöhnlich gut beherrschen, koordinieren und kontrollieren.

    Die Körperbeherrschung, das Gefühl für den Körper, Tanz, Bewegung und der daraus resultierenden Wirkung beherrschte MJ in aussergewöhnlicher und ausdrucksstarker Art und Weise. Ein Beispiel unter Dutzenden ist die Earth Song-Performance an den World Music Awards aus dem Jahre 1996. (z.b. ab 07:00) oder die Dangerous-Performance bei verschiedenen Auftritten.

    Intrapersonale Intelligenz

    Menschen mit einer ausgeprägten intrapersonalen Intelligenz sind in der Lage, ihre eigenen Stimmungen und Gefühle zu verstehen und auch aktiv zu beeinflussen.

    Interpersonale Intelligenz

    Die interpersonale Intelligenz beschreibt (…) die Fähigkeit, Stimmungen und Gefühle bei anderen Menschen wahrzunehmen und sich selbst darauf einzustellen. Immer dann, wenn es um die Gefühle und Emotionen anderer Menschen geht und darum, einfühlsam mit anderen zu kommunizieren, ist die interpersonale Intelligenz gefragt.

    Hochsensitive und hochsensible Menschen

    Hochsensitive und hochsensible Menschen sind meist sozial und emotional sehr intelligent – nämlich dann, wenn sie mit ihren besonderen Fähigkeiten Frieden geschlossen haben und sie nicht verdrängen.

    Ein Merkmal für Menschen mit Hochsensibilität ist, dass diese es körperlich kaum ertragen können, wenn ein Mensch oder Tier leidet.

    Der Weltschmerz machte Michael Jackson sichtlich zu schaffen. Böse Zungen könnten behaupten, es war nur Show. Wer jedoch das Wesen MJ studiert, weiss, es war keine Show. Die in seinen Werken wie „Heal the World“, „Earth Song“, „Will you be there“ oder „Man in the Mirror“ vermittelten Botschaften, wie Kummer und Hoffnung waren authentisch. In seinen Reden wie bei der Oxford University oder diversen anderen Gelegenheiten, ging es oft um Liebe. Wenn man Liebe schenkt, diese bekommt, falle einem vieles einfacher. Auf der Konzertbühne rief er jeweils zu Zehntausenden, „I love you“ – ohne wirklich mehr zum Publikum zu sagen. Er meinte es so. Alles sagt sein Zitat aus den „This is it“ Proben: „It’s all for love L.O.V.E.“.

    Anne Heintze, Aussergewöhnlich NORMAL, ISBN 978-3-424-20094-2

    Quellen: Anne Heintze – Aussergewöhnlich NORMAL, Wikipedia, neuronation.de, youtube.com, jackson.ch

    Ein Kommentar zu “Genie

    1. Petra

      Volltreffer 🌟 Tom hat in diesem Artikel die typischen Wesenszüge von MJ mit seine multiplen Hochbegabungen auf den Punkt gebracht. Toller Artikel 🌟

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.