• Teaser

  • Bad 25 Doku: Fotos aus dem Film und die Premieren

    15. August 2012

    Auf IndieWire ist hier ein „First Look“ auf Spike Lees Michael Jackson Dokumentation „Bad 25“ zu sehen – immerhin ein paar Bilder von einigen der Interviewgästen, zu denen Persönlichkeiten wie Martin Scorsese, Thelma Schoonmaker, Kanye West, Sheryl Crow, ?uestlove (The Roots), Mariah Carey und Cee Lo Green zählen.

    Die mit Spannung erwartete Dokumentation soll über zwei Stunden dauern und feiert am 31. August Premiere am Internationalen Venice Film Festival, an dem Spike Lee auch einen Lifetime Award erhalten wird. „Bad 25“ wird ebenfalls am internationalen Toronto Film Festival gezeigt, das am 6. September beginnt. Weitere Premieren finden am 1. September in Paris und am 2. September in London statt. Anschliessend soll der Film unseren Informationen zufolge bei einem bereits festgelegten TV-Sender exklusive TV-Premiere feiern. Erst danach dürfen andere TV-Stationen rund um die Welt die Dokumentation über das Bad Album auch zeigen. Gemäss einem Twitter Eintrag von Spike Lee, ist später eine DVD geplant.

    Quelle: jackson.ch, indiewire.com, Sony Music Switzerland, cleveland.com, twitter.com, div.