• Teaser

  • Brad Sundberg im Interview mit jackson.ch

    30. Mai 2019

    «Er war unglaublich dankbar», sagt Brad Sundberg. Diese Wertschätzung seinem Team gegenüber habe viel zur guten Stimmung in Michael Jacksons Umfeld beigetragen. Wir wollten von ihm wissen, wie es war, mit dem King of Pop im Studio zu sein, welcher Produzent den stärksten Einfluss hatte, und was er über die «Leaving Neverland»-Kontroverse denke.

    Brad Sundberg im Interview: «He was incredibly grateful»

    Entdecke zudem einige Fotos vom Seminar in Zürich, und wir stellen dir Laura vor, die seit Ende März neu für die News-Rubrik auf jackson.ch schreibt.

    Am Ende vom Artikel sind weitere Interviews verlinkt von ehemaligen Mitarbeitern Michael Jacksons, die Brad Sundberg für seine „Remembering Michael“ Eventreihe Ende Juni 2019 in Los Angeles eingeladen hat. Darunter Neverland-Wartungsdirektor Big Al’Scanlan, Choreograph Vincent Paterson, Musiker Brad Buxer, sowie die Toningenieure Brian Vibberts, Matt Forger und Michael Prince.