• Teaser

  • „Chicago“: Timbaland vom Plagiatvorwurf entlastet

    7. April 2016

    Der Songschreiber Sidney Swanson hatte Timbaland vorgeworfen, für die Xscape-Version von „Chicago“ seinen Song „On The Move“ benutzt zu haben.

    Timbalands Version von Michael Jacksons zuvor unveröffentlichten  „Chicago“ (Bad-Outtake), wurde 2014 auf dem Album „Xscape“ veröffentlicht.

    Timbaland hatte die Vorwürfe von Sidney Swanson bestritten, sich bei dessem Song „On The Move“ bedient zu haben. Nun hat Swanson die Klage zurückgezogen. Sein Urheberrecht am Song ist nicht rechtsgültig.

    Sidney Swanson liess vermelden, dass er von keiner Partei Geld dafür erhalten habe, die Klage zurückzuziehen. Die Anwälte von Timbaland gaben keine Kommentare zur Angelegenheit.

    Quelle: jackson.ch, theboombox.com