Das Jackson Estate besitzt nun KingOfPop.com

10. Juli 2019

Nach einem Rechtsstreit mit Gourmet Gift Baskets, ein Unternehmen das Popcorn verkauft, ist das Jackson Estate nun im Besitz des Domänennamens KingOfPop.com.

Mit der Behauptung, dass Michael Jacksons Spitzname missbraucht werden würde, verklagte die Nachlassverwaltung Gourmet Gift Baskets im Jahr 2016. Obwohl beide Parteien bereits 2017 zu einer Einigung kamen, erlangte das Estate erst kürzlich die volle Kontrolle über den Namen.

Das Unternehmen kehrte nun zu seiner früheren Webseite gourmetgiftbaskets.com/popcorn zurück. Die Webseite KingOfPop.com wird nun an MichaelJackson.com weitergeleitet.

Quellen: jackson.ch / domainnamewire.com

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.