Die Trumps vertrauten Michael

25. Juli 2022

Die kürzlich nach einem Treppensturz verstorbene Ivana Trump hatte in ihren Memoiren die Beziehung ihrer Familie zu Michael Jackson beschrieben.

So habe der Popstar sie und ihren damaligen Ehemann Donald Trump sowie ihre Kinder Donald Jr., Eric und Ivanka oft besucht.

„Die einzige Person, die eine offene Einladung hatte um zum Spielen in unser Dreifamilienhaus zu kommen, wann immer sie wollte, war Michael Jackson“, schrieb Ivana Trump in ihren 2017 erschienenen Autobiografie „Raising Trump.“

Michael Jackson habe im Trump Tower eine Wohnung gehabt, in der er im Jahr 1994 für etwa 10 Monate gelebt habe. Währenddessen habe er sie und ihre Familie oft in ihrer Wohnung – ebenfalls im Trump Tower – besucht.

„Der King of Pop lebte im Trump Tower und war ein guter Freund unserer ganzen Familie“, erläuterte sie. „Er kam vorbei und unterhielt sich zwanzig Minuten lang mit Donald und mir, und dann ging er hoch in die Etage der Kinder, um stundenlang mit ihnen abzuhängen.“

Michael Jackson habe es geliebt, mit ihren Kindern Videospiele zu spielen. „Sie schauten MTV, spielten Mario Brothers oder Tetris und bauten den Trump Tower aus Legosteinen. Michael war ein dreißigjähriges Kind. Er konnte sich besser in Ivanka und die Jungs hineinversetzen als in uns.“

Ihr Sohn Donald Jr. hatte 2019 auf Fox News darüber gesprochen:

„Michael Jackson kam oft zu uns und er war unser Nachbar im Trump Tower. Ich habe also ‚Teenage Mutant Ninja Turtles‘ mit Michael Jackson gespielt! Wissen Sie, das war in den frühen 90ern – vielleicht sogar in den späten 80ern. Peak Michael.“

„Wir spielen Nintendo und Michael mag das Spiel sehr. Also kommt mein Vater rein und sagt: ‚Warum nimmst du nicht das Spiel, Michael? Ich bin mir ziemlich sicher, dass Michael Nintendo hätte anrufen und sagen können: ‚Ich will so ein Spiel haben‘. Es wäre keine große Sache gewesen, aber er hat es einfach genommen.“

Quelle: jackson.ch, purdueexponent.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.