Drummer „Sugarfoot“ teilt exklusive Audios / div.

25. Mai 2020

Jonathan „Sugarfoot“ Moffet hat in diesen Tagen Audio-Aufzeichnungen von Proben für MJ-Tourneen veröffentlicht. So war offenbar geplant, „Walk Right Now“ und „2Bad“ zu performen.

Gitarristin Jennifer Batten teilt ihre Erinnerung an den Superbowhl-Aufritt 1993. Und entdecke weitere „neue“ Audios!

Vorerst aber die Probeaufnahmen, die der Schlagzeuger Jonathan „Sugarfoot“ Moffet kürzlich auf seinen sozialen Medien geteilt hat.

Gemäss Moffet, hätten er und Michaels Band im Jahr 1996 das korrekte Arrangement für „2 Bad“ gesucht. Michael hat den Song dann aber doch nicht aufgeführt…

(Gemäss LaVelle Smith Jr., sei auch „Morphine“ für die HIStory-Tour geprobt worden, siehe hier unser Interview mit Michaels Tänzer.)

Die Proben zu „Walk Right Now“ bestätigen die Gerüchte, wonach der Song für die „Triumph“-Tour im Jahr 1981 vorgesehen war. Einige Fans schreiben in Diskussionsforen gar, sie hätten gehört, dass der Song Anfang Juli zu Beginn der Tour sogar live dargeboten wurde. Später war der Song sicherlich nicht mehr im Programm und so fehlt der Titel auch auf dem offiziellen Album „Live“.

Neu ist auch, dass für die „This Is It“-Konzerte offenbar auch „Will You Be There“ geprobt wurde. Hier das Audio von Jonathan Moffet, der seit 1979 wiederholt für The Jacksons und Michael Jackson spielte:

Jennifer Batten (wir hatten sie vor zwei Jahren interviewt, siehe hier), teilt auf YouTube ebenso Erinnerungen an einen phänomenalen Live-Auftritt Michael Jacksons:

Vom Song „Don’t Be Messin‘ Round“ ist eine bisher unbekannte Version aufgetaucht. Eine ähnlich klingende Demo wurde auf „Bad 25“ veröffentlicht.