• Teaser

  • Private Bilder: MJ inkognito in der Schweiz

    15. Februar 2016

    An der vergangenen Michael Jackson Birthday-Party in Zürich hatten wir über Michael Jacksons geheimen Aufenthalt in der Schweiz berichtet: Jetzt ist ein privates Video aus dem Jahr 2000 aufgetaucht – wir zeigen davon einige Fotos aus Zürich und Genf.

    Die Hinweise verdichten sich, dass Michael Jackson im Frühjahr 2000 mehrere Monate unerkannt in der Schweiz lebte. (Einzig sein Besuch beim Zirkus Knie in Zürich wurde publik – siehe beispielsweise diesen Newsbeitrag) Er genoss die Privatsphäre mit seinen Kindern und hatte, da mitten in den Invincible Aufnahmesessions, einige Tapes mit Demoaufnahmen von Songs wie „The Way You Love Me“, „Speechless“, „The Lost Children“ oder „What More Can I Give“ dabei.

    Gerne diskutieren wir darüber am kommenden Fan-Meeting am Karfreitag, 25. März 2016 im King of Pop Museum in Steffisburg und an der Michael Jackson Birthday Party am Samstag, 3. September 2016 im Marquee Club Zürich. Weiss jemand, von wo genau die folgenden Aufnahmen stammen könnten?

    Im neu aufgetauchten Privat-Video, das Jochen heute auf der jackson.ch-Facebook Seite geteilt hat, steht Michael Jackson mit seinen Kindern Prince und Paris auf einem Hotel-Balkon des Zürcher Dolder Grand Hotels und blickt über den Zürichsee. „Das ist die Schweiz, Zürich“ sagt er an diesem sonnigen Morgen zu seinen Kindern. Und in einer späteren Aufnahme, scheinbar ebenso in einem Hotel, „wunderschönes Genf.“, während Paris und Prince mit einem Feldstecher aus dem Fenster auf den Genfersee schauen.

    Switzerland-2000private-tape-2000-zurich1private-tape-2000-zurichprivate-tape-2000-zurich01private-tape-2000-zurich03private-tape-2000-zurich2private-tape-2000-zurich3private-tape-2000-zurich4private-tape-2000-switzerlandprivate-tape-2000-switzerland2private-tape-2000-geneva1private-tape-2000-geneva2private-tape-2000-geneva3

    Quelle: youtube.com, jackson.ch