• Teaser

  • Gotta Have Rock And Roll – Auktion 2017

    14. Juli 2017

    Vom 19. bis 28. Juli werden auf Gotta Have Rock And Roll diverse Gegenstände von Michael Jacksons versteigert. Darunter Zeichnungen und ein Geschenk seiner Kinder. Eine CD mit 12 unveröffentlichten Songs ist allerdings wieder aus dem Katalog verschwunden.

    Die CD mit dem Titel „Bible“ (ein Begriff, den Michael Jackson für favorisierte Songmixe verwendete), war bis vor kurzen mit einem Startgebot von 50 000 US Dolalr in der geplanten Auktion aufgelistet. Drei Songs davon wurden auf dem „Michael“-Album im Jahr 2010 veröffentlicht und lösten einen Aufschrei in der Fan-Szene aus, da viele nicht glaubten, dass diese tatsächlich vom echten King of Pop eingesungen worden waren. Die weiteren, bisher unveröffentlichten Titel auf der angebotenen CD, konnten vorübergehend illegal im Internet angehört werden. Es handelt sich um Songs, die angeblich in Zusammenarbeit mit Frank Cascio entstanden sind. Woher die CD stammt, wurde nicht angegeben – bei anderen Artikeln taucht jedoch der Name Frank Cascio auf. Hier die Trackliste:

    “Monster”
    “Breaking News”
    “Stay”
    “Keep Your Head Up”
    “Everything’s Just Fine”
    “Black Widow”
    “Burn Tonight”
    “All I Need”
    “Water”
    “Let Me Fall in Love”
    “Ready to Win”
    “Soldier Boy”

    Die CD ist jetzt aber wieder kommentarlos aus dem Auktions-Katalog verschwunden. Zu ersteigern sind Gegenstände wie ein goldiger Plastik-Otto mit der Aufschrift „Best Daddy in the World“, den Michael Jackson von seinen Kindern erhielt. Zudem eine Zeichnung Michael Jacksons von Walt Disneys Goofy und Zeichnungen von Gesichtsprofilen.

    Interessant ist auch ein Eintrag in einer MJJ Productions-Agenda aus dem Jahr 2000. Gemäss einer handgeschriebenen Notiz von Michael Jackson traf er sich am 3. Februar mit Teddy Andreadis in einem Studio in New York. Andreadis war der Tour-Keyboarder von Guns N Roses und trat im „Give In To Me“ Video auf, das am 25. Juni 1992 in München gedreht wurde, zwei Tage bevor die Dangerous Welttournee startete. Die Agenda stammt aus dem Besitz von Frank Cascio, der damals als Assistent für Micahel Jackson arbeitete.

    Quelle: jackson.ch, digitalmusicnews.com, gottahaverockandroll.com

    Ein Kommentar zu “Gotta Have Rock And Roll – Auktion 2017

    1. John Smith

      This CD was a total scam, all 12 tracks have been online for years. They contain highly questionable vocals (many say, it’s not MJ) that have caused a pending lawsuit.The CD came from the most gullible seller ever, Frank Cascio. The auction house was even so dumb and accidentally revealed his name in the excuse statement when they needed to say something why it was removed. The truth is that they were uninformed about the mixes being done in 2010, posthumously, this rendering both „last album“ and „personally owned by MJ“ as evident lies which qualifies as fraud.

      Ironically enough, two actual gems from the studio, this time actually containing a whole Michael Jackson album and unheard material, can be found on eBay:
      http://www.ebay.com/itm/253027890021
      http://www.ebay.com/itm/253027884209

    Die Kommentar-Funktion ist geschlossen.