Links2

Im Shop bestellen:

featurings-bt cover_bad25
cover_calendar2012 cover_bookmaninthemusic
Header2
Oben_Buttions
Oben_Buttions

Brad Buxer

Pianist, Arrangeur, Percussionist

BradHTour

Der Keyboarder Brad Buxer erhielt in den 80er Jahren durch sein Engagement für die Indie-Pop-Punk Band The Jetzons die Aufmerksamkeit der ganz Grossen. Künstler wie Stevie Wonder, die Temptations, Kylie Minouge oder George Clinton wollten ihn auf ihrem Album und ihrer Konzertband haben.

Michael Jackson lud Brad Buxer ins Studio ein, um ihn für einige Keyboard Passagen und Arrangements zu haben. Brad Buxer wirkte auf Dangerous, History und Invincible mit. 
Auf der Dangerous und der History Welt-Tournee verpflichtete Michael ihn ebenfalls als Musiker. Als Greg Phillinganes 1993 verhindert war um mit Michael Jackson zu touren, übernahm Brad Buxer dessen Aufgabe der musikalischen Leitung. 1996/97 bekam er auf der History Tournee ebenfalls die musikalische Leitung von Michael Jackson anvertraut.

Offizielle Seiten:

www.myspace.com/jetzons


Im Interview (über MJ)

Folgendes Statement wurde von Black + White eingeholt, als sie mit Musikern der Dangerous Tournee sprechen konnten:

Wie verläuft eine Arbeitssession mit Michael?

Das ist schon aussergewöhnlich. Für Who Is It bin ich am vereinbarten Tag im Studio angekommen; Michael war bereits da. Wir haben die Geigenklänge zusammen ausgewählt und verschiedene Arrangements des Songs ausgearbeitet. Michael hat alles im Kopf; wenn ich neben ihm bin, fängt er an, die Noten zu singen und sagt dann: “Ok, jetzt kannst du die Geigen abspielen.” Wenn ich dann genau mache, was er mir sagt, ruft er aus: “Genau das ist`s!” Das ist schon ein Ding, er weiss genau, was er will. Ein grossartiges Gefühl, neben ihm zu sitzen und ihn so arbeiten zu sehen...
 

Zurück zu:
Dangerous  /  History  /  Invincible
Dangerous Tour  /  History Tour