Links2

Im Shop bestellen:

featurings-bt cover_bad25
cover_calendar2012 cover_bookmaninthemusic
Header2
Oben_Buttions
Oben_Buttions

Thrillertr

Neben den Aufnahmen für den E.T. Soundtrack arbeiteten Michael Jackson und Quincy Jones bereits an einem neuen solo-Album. Es sollte Starlight heissen (wurde später in Thriller unbenannt). Am 14. April 1982 wurde der erste Song aufgenommen: The Girl Is Mine im Duett mit seinem Freund Paul McCartney. Für Michael Jackson war klar: mit dem neuen Album wollte er den Erfolg von Off The Wall in den Schatten stellen. Michael war enttäuscht, weil er bei den Grammys nur eine einzige Trophäe für die Singleauskopplung Don`t Stop Til You Get Enough` erhielt. Einige Mitarbeitende glaubten angeblich nicht, dass Michael den Erfolg von Off The Wall übertreffen konnte, denn bereits dieses Album hatte die Erwartungen übertroffen. Michael meinte einmal: "Die Leute sehen einfach nicht, was ich sehe. Sie haben zu viele Zweifel. Man kann nicht sein Bestes geben, wenn man an sich zweifelt. Wenn man nicht selber an sich glaubt, wer dann? Es ebenso gut zu machen wie beim letzten Mal ist nicht gut genug. Das ist die Einstellung Nimm mit, was du abbekommst. Dabei braucht man sich nicht anzustrengen, da muss man sich nicht weiterentwickeln."

CBS wollte dem Team dann einen Abgabetermin in nur 3 Monaten aufdrücken. Unvorstellbar beim Perfektionist Michael Jackson! Im Zeitdruck wurden die Songs schnell gemixt und als Michael alles nochmals anhörte war er einfach nur enttäuscht. Er musste feststellen, dass ein grossartiges Album durch das abmischen zunichte gemacht werden konnte. So wie die Songs klangen, hatte er sich das nicht vorgestellt. Frustriert teilte er CBS mit, dass das Album nicht rauskommen werde. Falls sie es doch wollen, werde er alles nochmals neu mixen. CBS blieb schlussendlich keine andere Wahl und sie mussten den Termin hinausschieben. Michael, Quincy und der Toningenieur Bruce Swedien konnten das Album nochmals in aller Ruhe überarbeiten, bis es perfekt war. Die Mix-Arbeiten von Thriller wurden am 8. November 1982 endgültig beendet.

Am 1. Dezember 1982 wurde Thriller zum Verkauf freigegeben. Mit über 50 Milllionen verkauften Exemplaren wurde Thriller das meistverkaufte Album aller Zeiten! Es brachte ihm unzählige Auszeichnungen und Rekorde ein. Mit dem Album startete seine solo-Karriere erst wirklich und er bewies, dass er ein Ausnahmestar ist. Der Startschuss für den "King of Pop" war gefallen!
Quincy Jones ist bei Thriller wieder Produzent und Michael Co-Produzent für die 4 selbst geschriebenen Hit-Singles Billie Jean, Beat It, The Girl Is Mine und Wanne Be Startin Somethin`. Bruce Swedien hat das Album digital aufgenommen und gemixt. Songs wie beispielsweise Billie Jean gehören heute zu den Meilensteinen in der Musikgeschichte. Noch heute werden die Stücke aus dem Thriller Album auf Partys und im Radio gespielt.

Hier erfährst du mehr zu den Komponisten, Produzenten und Musikern mit denen Michael zusammen gearbeitet hat.


tr1einige "unveröffentlichte" Songs von Thriller:

- *Got The Hots*
- *Carousel* (wurde 2001 auf der Thriller Special Edition veröffentlicht)
- *Hot Street*
- *Nite Line*
- *Trouble *
- Al Capone
- Buffalo Bill
- For All Time (Eine während den Dangerous Sessions aufgenommene Version wurde 2008 auf dem 25th Anniversary Thriller Album veröffentlicht)
- Groove Of Midnight


Quellen: Moonwalk (Michael Jackson), die komplette Chronik von 1958 bis Heute (Adrian Grant), div.