• Teaser

  • Janet: Kein Krebs / Europa-Daten unverändert

    7. Januar 2016

    Janet Jackson nahm auf Twitter Stellung zum Gerücht, sie habe möglicherweise Kehlkopfkrebs. Das Konzert im Zürcher Hallenstadion am 11. April 2016 könne stattfinden.

    Es hiess in Medienberichten, die Ärzte hätten Wucherungen auf Janet Jacksons Stimmbändern gefunden, bei denen es sich allenfalls um Krebs handeln könne. Nun nahm Janet Stellung auf Twitter, da sich Fans weltweit Sorgen machten. Dies obwohl sie anfangs schrieb, es gebe keine weiteren Kommentare.

    Ihr Statement ist am Ende eines Songauszugs inklusive Lyrics von „The Great Forever“ eingebettet. Darin sagt Janet:

    „Die Gerüchte sind unwahr. Ich habe keinen Krebs. Ich erhole mich. Meine Ärzte haben die Konzerte in Europa so wie sie angekündigt sind, genehmigt, und die verschobenen Shows werde ich wie versprochen nachholen. Danke für alle eurer Gebete und Liebe.“

    Quelle: jackson.ch, twitter.com

     

     

     

    isher wurden die Unbreakable-Tourdaten in Europa nicht abgesagt beziehungsweise verschoben. Eventuell ist nur Janets US-Tour von einer bevorstehenden, nötigen Operation betroffen.

    http://www.jackson.ch/janet-unbreakable-tour-verschoben/ (>“komplette Tour verschoben“ ist irreführend bzw. falsch! until spring… !!)

    > News-Link

    http://www.praguepost.com/night-day/51391-janet-jackson-concert-at-o2-arena-to-occur-as-scheduled

    Ein Kommentar zu “Janet: Kein Krebs / Europa-Daten unverändert

    1. Angelika

      Wieso hat Janet Jackson keinen eigenen Namen für ihre Tour gefunden? Musste das unbedingt der Titel von Michael`s song sein? Sie ist doch nicht so untalentiert, dass sie keine eigenen Eingebungen hätte und vllt auch einen eigenen Tanzstil entwickeln könnte. Schade Janet, hier ist eine Chance vertan!

    Die Kommentar-Funktion ist geschlossen.