• Teaser

  • Katherine Jackson zieht sich zurück

    31. Oktober 2017

    Die 87-jährige Katherine Jackson hat einen Antrag gestellt, die Vormundschaft für Michaels jüngsten Sohn abgeben zu dürfen.

    Michael Jackson hat in seinem Testament aus dem Jahr 2002 seine Mutter als Erziehungsberechtigte seiner Kinder vorgesehen. Seit dem September 2012 teilt sie sich die Sorgepflicht mit Tito Joe „T.J.“ Jackson, einem Sohn von Tito Jackson. Paris und Prince sind jetzt erwachsen. Blanket ist erst 15 Jahre alt.

    Gemäss eingereichten Gerichtsdokumenten möchte Katherine Jackson jetzt ihre Vormundschaft von Blanket aka Bigi Jackson ganz in die Hände von ihrem 39-jährigen Grosskind T.J. Jackson übergeben.

    In der vergangenen Woche zeigten sich Prince, 20, und Paris, 19, gemeinsam am „Elizabeth Taylor AIDS Foundation“ und „mothers2mothers“ Dinner in Beverly Hills in Kalifornien.

    Quelle: jackson.ch, aol.com, tmz.com