• Teaser

  • Medienberichte vom 25. Juni 2017

    26. Juni 2017

    Rund um die Welt wurde gestern an Michael Jackson gedacht. Eine Auswahl der besonders schönen Medienberichte:

    Ein Bericht aus Gary, Michaels Geburtsstadt, in die er im Jahr 2003 zuletzt zurückkehrte:

    Visitors pay homage at Michael Jackson’s family home on death anniversary

    Chance The Rapper trug bei der BET-Preisverleihung weisse Socken und ein Armband, um den King of Pop zu huldigen. Die Webseite „Harpers Bazaar“ erklärt, dass Michael mit der Armbinde die Aufmerksamkeit auf leidende Kinder lenken wollte:

    „Jackson’s signature armband was more than a go-to accessory. As a humanitarian an philanthropist, the music icon reportedly chose to wear it on his right arm to remind people that children are suffering around the world.“

    Chance the Rapper Dressed Up Like Michael Jackson at the BET Awards

    „The Shadow League“ erinnert mit einem schönen Artikel an den King of Pop:

    „Take a moment on this day, and every day, to seek the joy, wonder, love and the beauty within the music that he shared with us. And don’t stop til you get enough!“

    Michael Jackson Passed Away Eight Years Ago Today

    Aaaron Carter erinnerte sich an Neverland:

    Aaron Carter Remembers Michael Jackson Jumping Into an Alligator Pit

    Der Telegraph aus England widmete seinen Tribute-Beitrag dem „Thriller“-Album:

    Michael Jackson’s Thriller: pioneering album that broke down racial barriers in music industry

    In Indien äusserten sich diverse Berühmtheiten zum King of Pop und dem Einfluss den er auf sie und die Welt hatte:

    Eight years later Michael Jackson lives on