MJ Musical auf Frühjahr 2021 verschoben

16. Mai 2020

Die Premiere vom offiziellen Musical „MJ“ wurde aufgrund der Corona-Pandemie auf das Frühjahr 2021 verschoben.

Dies ist bereits die zweite unfreiwillige Verschiebung. Als der ursprünglich geplante Start vor einem Jahr kurz nach der Leaving Neverland Premiere auf Juli 2020 verschoben wurde, gaben die Verantwortlichen produktionstechnische Ursachen als Grund an. Nun ist der Grund eindeutig.

„MJ The Musical“ wird gemäss neuem Plan ab 8. März 2021 in Broadway’s Neil Simon Theatre aufgeführt.

Die Geschichte des Musicals wurde von der zweimaligen Pulitzer-Gewinnerin Lynn Nottage geschrieben und wird von Christopher Wheeldon geführt und choreographiert.

Die Besetzung beinhaltet Ephraim Sykes als Michael Jackson, Quentin Earl Darrington, Whitney Bashor, Gabriel Ruiz, Antoine L. Smith, Joey Sorge, Darius Barnes, Raymond Baynard, Coral Dolphin, John Edwards, Ayana George, Kali May Grinder, Apollo Levine, Ryan VanDenBoom, Lamont Walker II, Naomi C. Walley und Zelig Williams

Über die Story vom Musical und das Set von Derek McLane hatten wir hier berichtet.

Tickets und weitere Infos bei Broadway.com

Quelle: jackson.ch, broadway.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.