• Teaser

  • MJ Tributes an den Billboard Awards 2013

    23. Mai 2013

    Chris Brown und Schauspieler und Komiker Tracy Morgan ehrten den King of Pop an den diesjähjrigen Billboard Music Awards. 

    Während Chris Browns Auftritt zu seinem neuen Hit „Fine China“, kam überraschend Orianthi (This Is It Gitarristin) für ein Solo auf die Bühne.  Das Ende von Chris Browns Performance wurde dann von vielen als stilles Tribute an Michael Jackson interpretiert. Brown verschwand hinter einer Leinwandinstallation, zeigte einige typische MJ Schatten-Moves, bevor er den Song in einer typischen MJ Shilouette verharrend beendete. (Siehe unten das Video).

    Auch Tracy Morgan, Moderator der Awardshow, würdigte Michael mit den Worten: „Seit dies eine Musikshow ist, ist es die perfekte Zeit für mich, über einen Künstler zu sprechen der speziell für uns war und ist: Michael Jackson.“ Für mehr Applaus breitete Morgan seine Arme aus. Anschliessend zeigte er dem Publikum eine Jacke, die an Michaels Outfit auf dem roten Teppich der MSG Konzerte 2001 angelehnt ist. „Ich ging zu einer Show und Michael trug dies, und ich sagte zu mir ‘this is the dopest thing I ever saw‘ und es zeigte mir, dass Michael Jackson nicht gross war, dass er nicht grösser war – er war der Grösste. Also ging ich los und machte mir eine [Jacke]. Michael, dies ist für dich.“

     

    Quelle: jackson.ch, vallieegirl67.com, youtube.com