• Teaser

  • Montreux Jazz Festival

    7. Juli 2015

    Letzte Woche ist das 49. Montreux Jazz Festival am Genfersee eröffnet worden. Vor dem gestrigen Auftritt von Tony Bennet & Lady Gaga erschien überraschend Quincy Jones auf der Bühne. Er sprach einige Worte zum Publikum um dann die Bühne dem Jazzsänger Tony Bennet und Lady Gaga zu übergeben. Es folgte ein Jazz-Konzert der Extraklasse mit einer stimmgewaltigen Lady Gaga mit Bennet in Höchstform.

    Er könne sich noch gut erinnern, als er von Charlie Chaplin einen persönlichen Brief erhalten habe, so der 88-jährige Bennet. Im Brief habe sich Chaplin bedankt, seinen Song Smile breit bekannt gemacht zu haben. Daraufhin überzeugte Bennet mit dem Song Smile. Hier ein Ausschnitt:

    Quelle: jackson.ch