• Teaser

  • Naughty by Nature und Michael Jackson

    11. April 2013

    Treach von der in den 90er Jahren erfolgreichen Hip Hop Crew Naughty by Nature hat in einem Interview über sein Treffen mit Michael Jackson gesprochen, das während dem Clip-Dreh des Jam Videos stattfand. Damals war ihr Song „O.P.P.“ ein grosser Hit, der „ABC“ von den Jackson 5 sampelte. Ein neu aufgetauchter Michael Jackson Song „Do You Know Where Your Children Are“, bedient sich einem fast identischen Instrumental. Aber höre selbst:

    In folgendem Video-Interview spricht Treach von Naughty by Nature über ein Meeting mit dem King of Pop, das er durchaus in toller Erinnerung hat. Treach erlebte Michael Jackson gesprächig und völlig normal. Bei Minute 01:20 wird ein Bild von Naughty By Nature, Heavy D (Rapper auf „Jam“) und Michael eingeblendet.

    Einige Zeit bevor das Album „Michael“ vom MJ Estate und Sony veröffentlicht wurde, landete ein bisher unveröffentlichter Song mit dem Titel „Do You Know Where Your Children Are“ im Internet, der ursprünglich aus den Dangerous Sessions stammt. Bis heute ist unbekannt, ob Michael damals bereits über dieses Instrumental sang, oder ob das Instrumental erst nach seinem Tod hinzugefügt wurde. Tatsache ist aber, dass das Instrumental den gleichen Ursprung wie das vom Naughty By Nature Hit „O.P.P.“ hat (August 1991). Während die Hip Hop Gruppe, die den Song auch produzierte, „ABC“ von den Jackson 5 sampelte, sind bei Michael Jacksons „Do You Know Where Your Children Are“ (oder „12 O’Clock“ genannt) Gitarren zu hören:

     

     

     

    Quelle: jackson.ch, youtube.com, 2dopeboyz.com, wikipedia.org, div.