• Teaser

  • Paris Jackson veröffentlicht ihr Debütalbum

    13. November 2020

    Paris Jackson veröffentlicht in der Nacht auf den 13. November ihr erstes Debütalbum „Wilted“ (dt. verwelkt).

    11 Jahre nach dem Tod ihres Vaters Michael Jackson, veröffentlichte Paris ihr erstes Debütalbum. Auf den 11 melancholischen und nachdenklichen Songs begleitet sich die Tochter des King of Pop oftmals mit der Akustikgitarre.

    Mit ihren Songs verarbeitet Paris Trauer, Schmerzen und Trennungen. Im Sommer veröffentlichte sie mit ihrem damaligen Freund Gabriel Glenn mehrere Songs, darunter auch „Geronimo“. Nun will die 22-jährige jedoch mit ihrer Solokarriere durchstarten. In diesem Beitrag hatten wir über ihre Debütsingle „Let down“ berichtet.

    Im Interview mit „ET Canada“ sagte Paris, dass sie auf ihrem Album viel Persönliches verarbeite und dass sie hoffe ihr Vater damit glücklich zu machen. Er sei aber sicher begeistert, dass sie glücklich sei.

     

    Quelle: jackson.ch / suedtirolnews.it