• Teaser

  • Paris Jackson votet für Obama

    4. September 2012

    Auf ihrem Twitter Account hat sich Paris zum aktuellen Wahlkampf in den USA geäussert. Sie unterstützt Obama, und lässt scherzhaft verlauten, dass sie im Falle eines Sieges von Romney, auswandern werde: „Okay, ich hasse Politik, aber wenigstens sorge ich mich um dieses Land. Wenn Obama nicht Präsident wäre, würde Amerika die Toilette runter gespült. Wenn Mitt Romney gewinnt, ziehe ich nach Afrika.“
    Die Tweets von Paris erreichen mittlerweile bereits über 900‘000 Anhänger.

    Quellen: jackson.ch, Twitter.com