• Teaser

  • Princes Debut als Schauspieler

    15. Mai 2013

    Heute wurde in den USA die Serienfolge von „90210“ ausgestrahlt, in der Prince Michael Jackson seine erste Rolle spielt. Hier eine kurze Vorschau. Der Regisseur Harry Sinclair lobt Princes Schauspielleistung: „Er ist sehr jung, aber er war fähig, völlig entspannt zu sein und seinen Auftritt zu machen. Das war sehr ungewöhnlich und er schien total gelassen zu sein.“  Paris Jackson ihrerseits soll ans diesjährige Cannes Film Festival in Frankreich kommen.

    Prince selbst meinte, er möchte sich selbst nicht im TV sehen, doch da er gut für seine Szene vorbereitet war, sei er entspannt gewesen.

    Derweil berichtet Journalist Roger Friedman, dass Paris Jackson in der ersten Festivalwoche das Cannes Film Festivasl in Frankreich besucht. Auch andere Jacksons könnten dem namhaften Filmfestival einen Besuch abstatten. Vor einigen Wochen berichtete Friedman, dass Paris vom Hollywood Agent Rick Yorn unter Vertrag genommen wurde, der auch Leonardo DiCaprio, Cameron Diaz und Martin Scorsese als Manager vertritt. Der Ausflug in den Süden Frankreichs soll damit in Zusammenhang stehen. Es sei jedoch unklar, ob Rick Yorn für die 15-Jährige bereits Pläne habe, eine Quelle sage, dass er sie zuerst die High School beenden lassen möchte.

    Quelle: jackson.ch, etonline.com, showbiz411.com