R.I.P. La Shawn Daniels

4. September 2019

Der Songwriter La Shawn Daniels ist im Alter von 41 Jahren verstorben. Vor wenigen Tagen hatte er seiner Dankbarkeit Ausdruck gegeben, mit Michael Jackson für „Invincible“ gearbeitet zu haben.

Seine Frau schrieb auf Instagram, dass er bei einem Autounfall ums Leben gekommen sei. Die Musikwelt trauert um einen talentierten Songschreiber und Produzent. La Shawn Daniels wurde gar mit einem Grammy ausgezeichnet.

Erst noch hatte er Michael Jackson zum Geburtstag gratuliert:

La Shawn Daniels hat mit „Darkchild“ Rodney Jerkins Hits wie „Lose My Breath“ von Destiny Child, „Telephone“ von Lady Gaga und Beyoncé, „If You Had My Love“ von Jennifer Lopez, „It’s Not Right But It’s Okay“ von Whitney Houston oder „The Boy Is Mine“ von Brandy und Monica geschrieben und produziert.

Auch für Michael Jackson hat er an diversen Songs mitkomponiert und teils auch im Refrain mitgesungen: so bei Xscape, We′ve Had Enough, Unbreakable, Heartbreaker, Invincible, You Rock My World, Privacy und Threatened.

Quelle: Jackson.ch, independent.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.