• Teaser

  • Seminar: 18 Jahre Zusammenarbeit mit Michael

    7. April 2013

    Für fast zwei Jahrzehnte arbeitete Brad Sundberg für und mit Michael Jackson. Fans haben nun die Möglichkeit, einen Einblick in sein Schaffen mit Michael zu erhalten. Hier erhältst du weitere Informationen über das Seminar in New York, und wo man Tickets für das Treffen erwerben kann.

    Brad Sundberg arbeitete mit Michael in Studios sowie auf Neverland als technischer Leiter. Ebenso war er einer der Ingenieure bei den vier Studioalben “Bad“, “Dangerous“, “HIStory“ und “Blood On The Dancefloor“. Bei dem Seminar in New York hat man die seltene Möglichkeit, zu hören und zu sehen, wie es war, mit Michael zusammen zu arbeiten. Sundberg empfängt 50 Fans um ihnen Geschichten und Fakten der Studioarbeit mit Michael erzählen. Ebenso wird er die Erinnerungen seiner verbrachten Jahre auf Neverland teilen, wo er als Techniker gearbeitet hat, um die dortigen Attraktionen und Bahnen auszustatten, sowie weitere Teile der Neverland Valley Ranch.

    Es dürfen spannende Erzählungen zu erwarten sein. Sundberg wird Musik, Videos, Fotografien und Erinnerungsstücke teilen. Ebenfalls haben die Fans die Möglichkeit, exklusiv Fragen zu stellen. Das Seminar findet am 29. Juni in New York statt. Tickets können hier gekauft werden, und sind auf 50 Stück begrenzt.

    Falls du die Möglichkeit hast, diesen Event zu besuchen, lass es uns doch wissen – wir wären über einen Bericht sehr gespannt.

     

    Quelle: jackson.ch, inthestudiowithmichaeljackson.ticketbud.com

    Ein Kommentar zu “Seminar: 18 Jahre Zusammenarbeit mit Michael

    1. speechless

      Es soll noch ein Seminar in Paris stattfinden. Weiss jemand Genaueres?

    Die Kommentar-Funktion ist geschlossen.