• Teaser

  • Spike Lee spricht auf Pressekonferenz
    über BAD 25

    31. August 2012

    Exakt 25 Jahre nach Veröffentlichung des Bad Albums, sprach Spike Lee heute auf einer Pressekonferenz über seine BAD 25 Dokumentation und erwähnte ganz zu Beginn Michaels Kinder: “Sie werden eine Menge über ihren Vater lernen, wenn sie die Dokumentation sehen”, verspricht Spike Lee. Und er kritisierte, dass man sich zu viele Jahre lang mit Dingen rund um Michael Jackson beschäftigt habe, die nichts mit seiner Musik zu tun hatten. “Aber dies ist der Zeitpunkt, um sich auf seine Musik zu konzentrieren, auf das Genie von Michael Jackson…” Hier das Video der Pressekonferenz mit Spike Lees spannenden Aussagen.
    Und hier ein erster Bericht von Reuters zur Premiere von der Bad 25 Dokumentation. Die mit Spannung erwartete Dokumentation sei eine klassische Doku mit Interviews und dazwischen Konzertaufnahmen, Aufnahmen von Proben und der Videos.

    Quelle: jackson.ch, youtube.com