• Teaser

  • Spike Lee trifft Gamble & Huff

    28. März 2015

    Spike Lee twitterte am 26. März erfreut, dass er soeben die beiden hochkarätigen Songschreiber Kenny Gamble und Leon Huff getroffen habe.

    Gamble & Huff sind diejenigen Songwriter, die in ihrer Koproduktion für die Mehrheit der Kompositionen auf den Jacksons-Alben „The Jacksons“ (1976) und „Goin‘ Places“ (1977) verantwortlich waren, bevor Michael dann mit seinen Kompositionen auf den Jacksons-Alben „Destiny“ (1978) und „Triumph“ (1980) – und seinem ersten Solo-Album nach der Motown-Phase „Off The Wall“ (1979) – alles Bisherige in den Schatten stellte.

    Bekannte Jacksons-Songs aus ihrer Feder sind beispielsweise: „Enjoy Yourself“, „Show You The Way To Go“, „Dreamer“, „Goin‘ Places“ und „Even Though Your Gone“.

    Es ist bekannt, dass Spike Lee zurzeit an einer Dokumentation über das Album „Off The Wall“ arbeitet, wie er dies schon für das Album „Bad“ gemacht hat. Ob das Treffen mit Gamble & Huff schliesslich in die Arbeit einfliessen wird, ist noch nicht bekannt. Wir sind gespannt.

     Quelle: jackson.ch, twitter