• Teaser

  • 26. November 2016

    Dangerous 25th Anniversary

    Am 26. November 1991 war es endlich soweit: „Dangerous“ stand in den Läden und stieg rund um die Welt auf dem 1. Platz der Charts ein. Wenige Tage vor Veröffentlichung wurden bei einem bewaffneten Überfall auf dem Flughafen von Los Angeles 30‘000 Exemplare von Dangerous entwendet. So gross war die Spannung auf das erste Album, das er King of Pop als ausführender Produzent, ohne Quincy Jones, aufgenommen hatte.

    „Radio 1“ widmet dem unterberwerteten Album am Sonntag, 4. Dezember, eine Spezialsendung.

    » weiter lesen

    1. November 2016

    Kommt Dangerous25?

    Heute veröffentlichte Sony auf Ihren Kanälen folgende Meldung und Grafik:

    November marks 25 years since Michael Jackson’s Dangerous was released. Michael’s fourth album release as an adult solo performer. This album continued the King of Pop’s reign and took his boundary-smashing entertainment into the 1990s. From the show-stopping “Black or White” short film — which aired simultaneously in 27 countries to a record-breaking audience of 500 million around the world — to the world tour that visited three continents (plus a trendsetting performance at the Super Bowl halftime show), Dangerous proved that musical genius remains eternal even as styles and trends change. #Dangerous25

    Dangerous25

    » weiter lesen

    31. Juli 2016

    Dangerous 25

    Im November sind 25 Jahre vergangen, seit Dangerous erschienen ist. Können wir bald mit einem Jubiläums-Release rechnen? » weiter lesen