Während der Live-Übertragung von „Brooklyn loves MJ“ anlässlich Michaels 62. Geburtstag zeigte Spike Lee einen neuen Clip:





Anschliessend verlas Spike Lee eine Liste von Afroamerikanern, die Polizeigewalt und rassistisch motivierter Übergriffe zum Opfer fielen. Und wurde emotional, als er den neusten Vorfall schilderte: Wie ein weisser Polizist Jacob Blake sieben Mal in den Rücken schoss und dieser von der Polizei weiter erniedrigt wurde, indem sie seine nun gelähmten Beine ans Spitalbett fesselten. Während einer darauf folgenden Demonstration erschoss ein 17-Jähriger im Namen einer Bürgerwehr zwei Demonstranten mit einem Sturmgewehr.

 

Am 25. April präsentiert DJ Spinna „The Original Michael Jackson & Prince Party“, veranstaltet von Spike Lee. Und du bist via YouTube oder Twitch live dabei!

Update: Hier kann der 5-stündige DJ-Mix nachgehört werden. Viel Spass:-)

» weiter lesen

Wir verlosen 2 x 2 Tickets für den „Soul Slam“ von DJ Spinna! „The original Prince & Michael Jackson Party“ steigt am Freitag, 5. Oktober 2018, im Moods in Zürich.

» weiter lesen

„Soul Slam – The original Prince & Michael Jackson Party“: Am Freitag, 5. Oktober 2018, legt DJ Spinna  im Moods auf! Wir verlosen morgen an der Michael Jackson Night einige Tickets!

» weiter lesen

Für die Dreharbeiten zu „They Don’t Care About Us“ reisten Spike Lee und Michael Jackson in die gefährlichen Favelas von Rio de Janeiro.
» weiter lesen

Spike Lee organisiert bereits zum 8. Mal die „Brooklyn loves Michael Jackson Block Party“ in New York. Im Vorfeld des jährlichen Events hat der brasilianische Künstler Eduardo Kobra ein riesiges Wandgemälde erstellt. Siehe die Fotos:

» weiter lesen