• Teaser

  • Tapes aus den Invincible-Sessions

    8. Juli 2018

    Bei „Gotta Have Rock and Roll“ werden Tonbänder aus den Invincible-Sessions versteigert. Darauf sind auch unveröffentlichte Songs zu finden. Wir verraten Details.

    Die Auktion startet am Mittwoch, 11. Juli. Angeboten wird ein DAT-Tape, das ungemasterte Songs enthält, die Anfang Sommer 2001 für Invincible vorgesehen waren:

    1. Unbreakable
    2. Heartbreaker
    3. Invincible
    4. Break of Dawn
    5. Heaven Can Wait
    6. Rock My World
    7. Butterflies
    8. 2000 Watts
    9. Shout
    10. Don’t Walk Away
    11. Privacy
    12. Cry
    13. The Lost Children
    14. Speechless
    15. Threatened

    Auf dem Tonträger vom 12. Juni 2001 fehlen die Ende Oktober auf Invincible veröffentlichten Lieder „Whatever Happens“ und „You Are My Life“. Letzteres wurde kurz vor Veröffentlichung anstelle von „Shout“ ausgewechselt. Interessant sind auch die Vermerke „nicht fertig“ bei den Songs „Heaven Can Wait“, „Shout“, „Cry“, „The Lost Children“ und „Threatened“. Gemäss Auktionsbeschrieb seien auf „Heaven Can Wait“ unveröffentlichte Gesangsaufnahmen zu hören und auf „Threatened“ seien noch die „originalen Backgroundsänger“ zu hören. Man beachte auch die Wahl von „Speechless“ als zweitletzter Song. Das Startgebot beträgt 200’000 Dollar.

    Ein weiteres Angebot beinhaltet fünf DAT-Tapes vom März 2000 mit „Michaels persönlichem und gebrauchtem Wiedergabegerät“. (Startgebot 150’000.-) Michael habe diese angeblich „seinem persönlichen Fahrer“ geschenkt.

    Die Songs darauf:

    • Jungle
    • The Way You Love Me
    • What More Can I Give
    • Powder Blue

    Jackson.ch weiss, dass es sich bei diesen Tapes um die Tonträger handelt, die Michael bei seinem geheimen Aufenthalt in der Schweiz dabei hatte. Hier haben wir kürzlich Details zu den oben aufgezählten Songs notiert: MJ in der Schweiz. (fast ganz unten, nach dem Untertitel „Inspiration für Invincible“)

    Beim Song „Jungle“ handelt es sich um eine düstere Komposition von Brad Buxer (und Dr. Freeze?), auf der Dr. Freeze im Stil von Michael singt. Michael schien sehr interessiert an dem Song.

    „Powder Blue“ ist ein Song, der wahrscheinlich nie ernsthaft für Invincible vorgesehen war. Das Stück wurde von Michaels Fahrer „Gary“ komponiert und mit Hilfe von Brad Buxer aufgenommen und von „Gary“ eingesungen. Auf Facebook in der Gruppe „The MJ Archives“ zeigte sich der Toningenieur Brad Sundberg  überrascht, dass ein solcher Song existiert: „Gary war der netteste Typ auf dem Planet – er würde keiner Fliege etwas anhaben – aber ich hatte keine Ahnung, dass er ein Lied mit Buxer schrieb/sang!!!“

    Ein anderes Angebot, eine CD vom Jahr 2014, soll einen weiteres Invincible-Outtake enthalten: „Get Your Weight Off Of Me“. Der Song stamme aus den Rodney Jerkins Sessions zwischen 1999 und 2001 und sei gemäss dem auf der CD notierten Datum womöglich für das posthume Album „Xscape“ zur Diskussion gestanden.  Der Song sei in der originalen Fassung und komplett fertig gestellt und enthalte vollständige Vocals von MJ, von den Strofen bis zum Refrain, ebenso eine Menge ad-libs.

    Quelle: jackson.ch, The MJ Archives (FB), div.

    3 Kommentare zu “Tapes aus den Invincible-Sessions

    1. Torsten

      Ihr erwähnt ja gar nicht die einzelne goldene CD. Oo
      Ist doch auch von den Invincible-Sessions.

    2. ueli Post-Autor

      Danke für den Hinweis. Soeben ergänzt:-)

    3. Markus

      Ich würde die Songs sehr gerne hören….

    Die Kommentar-Funktion ist geschlossen.