• Teaser

  • Thriller: 3D-Pläne für 2015

    30. September 2014

    Der Regisseur John Landis verriet, dass für nächstes Jahr geplant sei, Thriller in 3D zu veröffentlichen.

    John Landis sprach gegenüber den New York Daily News über neue Pläne mit dem legendären Thriller Clip. „Die Rechtsstreitigkeit dauerte mehrere Jahre, (aber) wir haben uns geeinigt und sie haben mich schliesslich bezahlt,“, sagt Landis über seien Klage, die er bei der Nachlassverwaltung eingereicht hatte. „Und aktuell passiert etwas mit Thriller. Es wird wiedererscheinen in einer gross polierten und drei dimensionalen Art, die auf der Kinoleinwand sehr aufregend sein wird.“ Mehr könne er dazu nicht verraten, so Landis.

    Gerüchten zufolge ist Landis selbst im Projekt involviert und arbeitet schon seit mehreren Monaten an der Wiederveröffentlichung von Thriller. Der „neue“ Clip soll im Jahr 2015 erscheinen und möglich sei auch eine Blu-Ray Veröffentlichung, ebenso allenfalls Kinovorführungen.

    Quelle: jackson.ch, nydailynews.com