Thriller 40: Die Songs

23. September 2022

Der dritte Bonus-Song wurde enthüllt: The Toy

The Toy (Update vom 22.09.22)

„Dieser Song wurde durch den gleichnamigen Film von Richard Pryor inspiriert. Nachdem er es nicht auf das Thriller-Album geschafft hatte, arbeitete Michael weiter an dem Song. Er wurde zunächst zu „I Am Your Joy“ und entwickelte sich schließlich zu einem Song, an dem Michael jahrelang weiterarbeitete und der schließlich auf dem Album „Michael“ mit dem Titel „Best of Joy“ veröffentlicht wurde. Jetzt wird zum ersten Mal die ursprüngliche Version dieses Liedes veröffentlicht.“


She’s Trouble (Update vom 15.09.22)

„Die Songschreiber Terry Britten, Sue Shifrin und William Livsey gaben den Song an Quincy, damit er ihn für Thriller verwenden konnte. Obwohl Michael den Song als Demo aufnahm, schaffte er es nicht auf das Album und die Songwriter gaben den Song dann an andere Künstler zur Aufnahme und Veröffentlichung. Dies ist das erste Mal, dass Michaels Demo veröffentlicht wird.“


Zur ersten Enthüllung der 10 unveröffentlichten Bonus-Tracks auf Thriller 40 ist auf den offiziellen Kanälen, darunter michaeljackson.com, zu lesen:

Behind The Mask (Update vom 08.09.22)

„Nachdem er die ursprüngliche Instrumentalaufnahme dieses Liedes durch die Gruppe Yellow Magic Orchestra gehört hatte, wandte sich Michael an sie und fragte, ob er eine Version des Liedes mit Text erstellen könne. Sie stimmten bereitwillig zu und Michael schrieb den Text und nahm das Demo auf, das er bei einer Hörsession in seinem Heimstudio vorspielte, an der Quincy Jones, Rod Temperton und Greg Phillinganes teilnahmen und bei der Michael auch die Demos für „Billie Jean“, „Beat It“ und „Wanna Be Startin‘ Somethin“ vorspielte. Leider schaffte es „Behind The Mask“ nicht auf das Thriller-Album, und obwohl Michael im Laufe der Jahre an dem Stück arbeitete, wurde eine fertige Version erst auf dem Michael-Album veröffentlicht. Aber dieses Original-Demo von Michael ist nie veröffentlicht worden.“

Die Jubiläumsausgaben können hier bei CeDe.ch und hier bei Amazon.de vorbestellt werden und erscheinen am 18. November 2022.

Quelle: jackson.ch, michaeljackson.com

Ein Kommentar zu “Thriller 40: Die Songs

  1. Philipp

    Ich verstehe nicht, warum nur die Demos veröffentlicht werden und nicht eine Demoversion durch einen dj oder andere/n Sänger / in verfollständigt und veröffentlicht wird… Was denkt ihr?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.