Versende eine E-Card!                      Thriller 25 - Infos                      Thriller 25 - Wettbewerb 




Gewinne Thriller 25 Promo Artikel!

Gewinne Promo Artikel, die im Handel nicht erhältlich sind. Fotos davon gibt es hier: Thriller 25 Gewinnspiel
Jackson.ch Mitglieder haben genauere Infos in ihrer Mailbox.

Der erste Wettbewerb ist zu Ende, die 12 Gewinenr findest du auf obgier Seite.


offizielle Webseiten:

Sony BMG hat für Thriller 25 eine neue Webseite erstellt, auf der du legendäre MJ Clips anschauen kannst und vieles mehr: www.michaeljackson.com 
Auch eine offizielle Myspace Seite ist online: www.myspace.com/michaeljackson

Und hier ist die Schweizer Seite, die du als E-Card an deine Freunde versenden kannst: Thriller 25 - E-Card


Thriller 25 - die Infos:


Am 8. Februar 2008 ist es soweit: 25 Jahre nach der Veröffentlichung des legendären Michael-Jackson-Albums "Thriller" erscheint der meistverkaufte Longplayer der Popgeschichte in einer komplett überarbeiteten Deluxe-Edition. Zwei Wochen zuvor, am 25. Januar, wird der will.i.am-Remix des Michael-Jackson-Hits "The Girl Is Mine" als Single veröffentlicht.

Die "Thriller - 25th Anniversary Edition" beinhaltet neben dem Original-Album insgesamt sieben Bonus-Tracks sowie eine DVD mit den wegweisenden Video-Clips zu "Thriller", "Beat It" und "Billie Jean", sowie der Emmy-nominierten "Billie Jean"-Performance im Rahmen des legendären "Motown 25: Yesterday, Today, Forever"-TV-Specials (NBC-Erstausstrahlung am 16. Mai 1983).
Im Tracklisting des Albums finden sich gleich sechs zuvor unveröffentlichte Aufnahmen: "Billie Jean 2008" im Remix von HipHop-Mastermind Kanye West, eine neue Version von "Wanna Be Startin' Something" mit R&B-Superstar Akon, die beiden will.i.am-Remixe von "P.Y.T." und "The Girl Is Mine" sowie "Beat It 2008" mit Black-Eyed-Peas-Sängerin Fergie. Mit "For All Time" enthält die "25th Anniversary Edition" überdies ein bis dato unveröffentlichtes Stück aus den "Thriller"- Sessions, das von Michael Jackson neu abgemischt und gemastert wurde. Die Deluxe-Edition enthält außerdem eine persönliche Grußbotschaft des Megastars an seine Fans.

Folgende Versionen sind erhältlich (Die Trackliste ist bei Allen gleich)

- limitierte Deluxe Version (Diese Version enthält ein ca. 50 seitiges Booklet mit einer Botschaft von Michael Jackson)

- Standart Version (mit Original oder Zombie Cover)

- limitierte Vinyl-Doppel Platte (ohne DVD)

Folgende Singles sind erhältlich:

-
The Girl Is Mine 2008 Single - 2 Track (nur Will I Am Remixes)

- The Girl Is Mine 2008 Single - 3 Tracks (mit Michael Jacksons Original Demo, solo gesungen!)


"Thriller" wurde im Dezember 1982 als sechstes Soloalbum (und zweite Zusammenarbeit mit Produzent Quincy Jones) via Epic Records veröffentlicht und katapultierte den früheren Kinderstar und Lead-Sänger der Jackson Five in die Stratosphäre der internationalen Superstars. Zu den genre-prägenden Grooves aus "Thriller" entwarf Jackson den weltbekannten "Moonwalk"-Move, revolutionierte sämtliche Aspekte der Mainstream-Popkultur, vom Radio-Airplay bis zu damals aufkommenden Kunst der Musikvideos, und wurde in der Folge zum unumstritten beliebtesten und erfolgreichsten Popstar der Welt. 

"Thriller" rangierte achtzig Wochen lang ununterbrochen in den Top Ten der US Album Charts, 37 davon auf Platz eins. Sieben der neun Titel des ursprünglichen Albums platzierten sich in den Top Ten der Billboard Hot 100, einigen gelang der Sprung an die Spitze der Hitlisten in den USA, Großbritannien, Frankreich, Italien, Australien, Dänemark, Belgien, Südafrika, Spanien, Irland, Neuseeland und Kanada. "Thriller" ist das erste und bis dato einzige Album, das zwei Jahre hintereinander die Jahres-Bestseller-Listen in den USA anführte.
Der Longplayer wurde alleine in den USA 27 Mal mit Platin ausgezeichnet. Außerdem erreichte das Album Multi-Platin-Status in Argentinien, Australien, Brasilien, Belgien, Kanada, Finnland, Frankreich, Japan, Mexiko, Niederlande, Neuseeland, Portugal, Spanien, Schweiz und Großbritannien. Auch in Deutschland erreichte "Thriller" Platz eins der Albumcharts, hielt sich insgesamt zwölf Wochen in den Top Ten und wurde mit Dreifach-Platin ausgezeichnet. Im Jahre 1985 erhielt "Thriller" eine Eintragung ins "Guinness Book of Records" als das das meistverkaufte Album aller Zeiten - ein Rekord, der bis zum heutigen Tage Bestand hat. Michael Jackson wurde im Februar 1984 für sensationelle zwölf Grammys nominiert und gewann schließlich acht der wichtigsten Musikpreise der Welt - und stellte damit einen bis heute gültigen Rekord für die meisten in einem einzigen Jahr gewonnenen Grammys auf. Allein sieben erhielt Jackson für "Thriller": In den Kategorien "Album of the Year", "Record of the Year" (für "Beat It"); "Best Male Pop Vocal Performance" (für "Thriller"), "Best Engineered Recording, Non-Classical" (für "Thriller"), "Best Male Rock Vocal Performance" (für "Beat It"), "Best Male R&B Vocal Performance" (für "Billie Jean") und "Best R&B Song" (für "Billie Jean") - seinen achten Grammy erhielt er in der Kategorie "Best Recording For Children - Single or Album, Musical or Spoken" für "E.T. - der Außerirdische". Im gleichen Jahr durfte Michael Jackson acht "American Music Awards" und drei "MTV Video Music Awards" in Empfang nehmen. 
Im folgenden Jahr wurde das "Making Of" seines Videos "Thriller" bei den 27. Grammy Awards in der Rubrik "Best Video Album" ausgezeichnet. Laut "Guinness Book of Records" ist Michael Jackson der "erfolgreichste Entertainer aller Zeiten" und gehört zu den einflussreichsten Künstlern der Popkultur. Bei den "World Music Awards" wurde er mit dem Preis für den "Best-Selling Pop Male Artist of the Millennium" ausgezeichnet und bekam den "Artist of the Century Award" bei den American Music Awards. Er wurde bereits zweimal in die "Rock & Roll Hall Of Fame" aufgenommen, 1997 als Mitglied der Jackson 5 und 2001 als Solo-Künstler.

Quelle: SonyBMG