• Teaser

  • Tribute Auftritte von Ne-Yo und Melanie Fiona

    30. August 2012

    An einem Pepsi und Billboard Event in New York wurde der 25. Jahrestag des Bad Albums gefeiert. Ne-Yo gab unter anderem ‘I Just Can’t Stop Loving You’ und ‘The Way You Make Me Feel’ zum Besten. Die Sängerin Melanie Fiona performte ‘Dirty Diana‘ sowie ‘Bad‘.
    Ne-Yo, der selbst ein bekennender MJ Fan ist, äusserte sich vor der Veranstaltung zu seinem Idol: „Du singst nicht einfach einen Michael Song, du versuchst es, und machst es dann so gut du kannst.“ Der Event markierte das Ende der diesjährigen “Summer Beats Concert Series” von Pepsi und Billboard und wurde im Internet via Live-Stream übertragen. Neben Ne-You und Melanie Fiona, war der Hip Hop Produzent Swizz Beatz als DJ engagiert.

    Quellen: jackson.ch, billboard.com