Vor 25 Jahren: The Jackson Family Honors

22. Februar 2019

Am 22. Februar 1994 sang Michael Jackson exklusiv eine Strophe in „If You Only Believe“. Jermaine hatten zu den „Jackson Family Honors“ geladen. Quincy Jones, Berry Gordy, Elizabeth Taylor, Céline Dion, Aretha Fanklin, Smokey Robinson und einige weitere kamen.

Geplant wäre die Show eigentlich für Dezember 1993 gewesen, doch die Show wurde wohl wegen dem Chandler-Skandal gecancelt. Treffend sagte Katherine Jackson an der Pressekonferenz vor der grossen Familien-Gala auch zu einem Reporter, als dieser fragte, wie sich der „amerikanische Traum“ mit all dem Reichtum und der Berühmtheit anfühle: „Es war in den vergangenen sechs Monaten ein amerikanischer Alptraum“.

Die komplette Show gibt es hier bei YouTube.com

Quelle: jackson.ch, imdb.com, nytimes.com, facebook.com/JermaineJackson5/