• Teaser

  • Zug aus Neverland wird versteigert

    4. März 2018

    Ein Zug, den Michael Jackson einst für seine Kinder gekauft hatte, wird gemeinsam mit anderen MJ-Andenken versteigert. 

    Am 24.  März werden die Gegenstände der „Legends of Hollywood & Music Auction“ von GWS Auctions Inc. an die Höchstbietenden veräussert.

    Die Auktion beinhaltet einiges aus dem Nachlass von Michael Jackson. So ein „Billie Jean“-Handschuh von der History Tour, ein Golfgefährt von der Neverland Ranch oder ein „Smooth Criminal“-Hut.

    Auch ein Zug von der Neverland-Ranch wird versteigert. Es handelt sich nicht um den grossen Zug, der die Besucher durch die Ranch fuhr, sondern um ein kleineres Modell, das Michael Jackson für seine Kinder gekauft hatte. Der Zug wurde im Jahr 2001 von einer deutschen Firma hergestellt.

    Quelle: jackson.ch, connect.invaluable.com, bloomberg.com