• Teaser

  • Duett mit Whitney Houston / Moonwalker Auktion

    25. Mai 2015

    Auf Twitter hat Legacy Recordings auf einen Eintrag eines Fans reagiert, der nach dem MJ / Whitney Houston Duett „Days Of The Broken Hearted“ fragte.
    Auf einer Auktion werden für Moonwalker hergestellte Gipsabgüsse versteigert.

    „Michael Jackson Fans möchten Days Of The Broken Hearted als Single“, twitterte ein User an die Adresse von Sony Musics „Legacy Recordings“ gerichtet. Legacy Recordings reagierte prompt und schrieb „how about we trend Days Of The Broken Hearted as a Single worldwide …“

    Angeblich wurde am Song „Days Of The Broken Hearted“ im Jahr 2007 gearbeitet, für den Michael Jackson damals mit Whitney Huston ins Studio gegangen sei. Akon arbeitete im Jahr 2007  für Whitney Houston wie auch für Michael Jackson („Hold My Hand“).

    Auf einer Auktion werden Gipsabgüsse vom King of Pop versteigert, die für den Moonwalker-Film benutzt wurden. Siehe hier. (nach unten scrollen)

    Quelle: jackson.ch, twitter.com/SonyLegacyRecs, mjvibe.com, wikipedia.org

    Ein Kommentar zu “Duett mit Whitney Houston / Moonwalker Auktion

    1. Angelika

      Wow, wer schwärmt da noch von David aus Florenz?

    Die Kommentar-Funktion ist geschlossen.