• Teaser

  • MJ als Tanz-Ikone anerkannt

    18. Dezember 2012

    Michael Jackson wurde von der „Dance Heritage Coalition“ zur Liste der fantastischsten Tänzern hinzugefügt. Zu verdanken hat er diese Anerkennung einer Umfrage in den USA, aus der dieses Jahr zwölf Namen hervorgingen. Der Vorstand der Dance Heritage Coalition bestätigte, diesen Tänzern den Ikonen Status zu anerkennen.

    Der „Dance Heritage Coalition“ ist ein Verband in den USA, der sich zum Ziel gesetzt hat, die Geschichte des Tanzes für zukünfitge Generationen zu archivieren und zugänglich zu machen. Im Jahr 1999 wurde eine Liste mit Amerikas einzigartigsten, unersetzlichen Tänzern aufgesetzt:  „America’s Irreplaceable Dance Treasures.“ Exakt Hundert Tänzer erhielten die Ehre – es ist nun das erste Mal, dass weitere Tänzer der Liste hinzugefügt werden.

     

    Die zwölf neu anerkannten Tanz-Ikonen:

     

    Jacques d’Amboise

    Jane Dudley

    Garth Fagan

    Frederic Franklin

    Loïe Fuller

    Carmen de Lavallade

    Michael Jackson

    John Martin

    Sophie Maslow

    Daniel Nagrin

    The Rockettes

    Maria Tallchief

     

    Quelle: jackson.ch, columbusalive.com, columbusalive.com, youtube.com