• Teaser

  • Neue Fotos, Audio- und Videodateien

    17. Dezember 2015

    In den vergangenen Wochen wurden die Fans im Internet mit diversen inoffiziellen Leaks verwöhnt. Dies, während die Nachlassverwaltung sehr zurückhaltend agiert und nur wenig neues Material veröffentlicht.

    Auf CNN wurden kürzlich noch nie gesehene Fotos von Michael Jackson aus den 1970er Jahren veröffentlicht.

    Derweil tauchen im Internet diverse Audio- und Videofiles auf, die kaum ein Fan je gehört oder gesehen hat.

    Darunter Elemente von den Mulititrack-Aufnahmen wie Acapellas von Man In The Mirror, You Are Not Alone und Best of Joy. (Youtube- oder tumblr-Links)

    Von Much Too Soon wurde das Acapella mit Gitarre online gestellt.

    Auch vom bislang unveröffentlichten Seeing Voices wurden Acapella-Snippets veröffentlicht. Der Song wurde während den Invincible-Sessions aufgenommen und geladenen Gästen aus dem Umfeld vom Komponisten und Autor Sidney Fine am 28. Mai 1999 vorgestellt. (Seine Frau Rose Fine hatte früher die Jackson 5 als Privatlehrerin unterrichtet.) Hier ein ebenfalls neu aufgetauchtes Video von der Seeing-Voices Präsentation, das die Reaktion der Gäste auf den Song zeigt und Stimmen einfängt. (ab Minute 7:00 wird von der Inspiration zum Song berichtet, der anschliessend abgespielt wird.) Gemäss dem Präsentator habe Michael Jackson das Instrumental gefallen, wünschte jedoch, zusätzlich Streicher hinzuzufügen, was auch gemacht wurde. (ab Minute 15:18 spricht Matt Forger, der Michaels Gesang für Seeing Voices aufnahm.)

    Neuerdings sind Proben zur Dangerous-Tournee im Jahr 1993 zugänglich, die im „Sony Studio Culver City“ stattfanden. Sehenswert sind beispielsweise The Way You Make Me Feel (Michael sitzt am Bühnenrand und spricht die Lyrics anstatt dass er singt) oder Dangerous.

    Ebenso sind alternative Clip-Schnitte der Regisseure aufgetaucht. So derjenige vom Jam-Clip und Give In To Me.

    Oder das Bad-Konzert vom Mai 1988 in Rom (eines der beiden Europa-Premiere-Konzerte):

    …und weitere Dateien. Die Dangerous Tour in Bremen etwa hatten wir im Goodie der Woche vorgestellt. Erstmal sind wir aber gespannt, was das MJ Estate in wenigen Stunden ankündigen wird.

     

    Quelle: jackson.ch, youtube.com, cnn.com, tumblr.com, div.