• Teaser

  • Neuer Artikel: Michael verhilft zu wahrem „Triumph“

    26. Oktober 2020

    Anlässlich vom 40-Jahre Jubiläum des Albums «Triumph» haben wir einen Artikel verfasst:

    Michael verhilft seinen Brüdern zu wahrem «Triumph»

    «Michael war einer der grössten Entertainer, die je gelebt haben, und der netteste Mensch, den man treffen konnte. Als wir an Destiny arbeiteten, verschlief ich eines Morgens und er kam zu mir nach Hause, um mich in seinem Rolls Royce abzuholen; er hatte gerade seinen Führerschein bekommen! Was den Bass betraf, sagte er mir grösstenteils, ich solle mein Ding machen. Bei Heartbreak Hotel fing er jedoch an, zu tanzen und rhythmisch zu singen, um mir zu zeigen, was er wollte. Er war ein Meister der Grooves», berichtet Nathan Watts.

     

    «Triumph» ist fast ein pures Michael Jackson Album. Während Michael für seine solo-Alben bewusst einem anderen Genie das letzte Wort übergab – Quincy Jones – hatte er hier die kreative Kontrolle. Angesichts den Hits, die er für «Destiny» und «Off The Wall» geschrieben hatte, vertrauten die Jacksons auf die Instinkte ihres zweitjüngsten Mitgliedes. Doch MJ liess auch seine Brüder zum Zug kommen, und so ist ein Album entstanden, auf dem The Jacksons zu Höchstform auflaufen.

    Erfahre mehr zum oft vergessenen Meilenstein in Michaels Karriere:

    Michael verhilft seinen Brüdern zu wahrem «Triumph»

    Und gewusst, dass kürzlich unveröffentlichte Vocals aus den Album-Sessions aufgetaucht sind!?