• Teaser

  • Richter stimmt gemeinsamen Sorgerecht zu

    2. August 2012

    Richter Mitchell Beckloff hat Katherine Jackson wieder offiziell als Erziehungsberechtigte von Michaels Kindern eingesetzt und teilte mit, dass Tito Joe T.J. Jackson, weiterhin mithelfen werde und eventuelle die vollkommene Vormundschaft mit Katherine teilen wird. Beckloff sagte, nach Untersuchungen inklusive Interviews mit den Kindern und ihrer Grossmutter: „Es ist mir klar, dass die Kinder von Mrs. Jackson gut betreut werden. Es ist mir klar, sie lieben sie sehr.“ Beckloff kam weiter zur Überzeugung, dass die Kinder mit T.J Jackson („3T“) ebenso eine bedeutende Beziehung haben und ihn, da er der Sohn von Michaels Bruder Tito ist, als Erziehungsberechtigen akzeptieren können.

    Als Vertreterin der Kinder gab Anwältin Margaret Lodise bekannt, dass am Mittwoch Diana Ross Michaels Kindern einen Besuch in Calabasas abgestattet hatte. Sie wurde von Michael Jackson im Testament als Erzieherin benannt, sollte Katherine Jackson ihrer Aufgabe nicht nachkommen können. Diana Ross war mit dem Vorschlag, dass T.J. und Katherine Jackson das Sorgerecht teilen, einverstanden. Weitere Einzelheiten in diesem Artikel von AP.

    Quelle: jackson.ch, latimes.com