Lenny Kravitz feat. MJ: „Low“

26. Mai 2018

Lenny Kravitz hat für seinen neuen Song „Low“ Ad-Libs von Michael Jackson aus den Invincible-Sessions verwendet. „Das ist er“, bestätigt Kravitz im Interview.

Das neue Album von Lenny Kravitz „Raise Vibration“ erscheint Anfang September. (hier bei CeDe.ch vorbestellen).

Der heute veröffentlichte Song „Low“ feat. Michael Jackson kann bereits jetzt beispielsweise auf I-Tunes oder Amazon.de als MP3 gekauft werden.

„Viele Leute sagen ‘Oh, du machst diese Michael Jackson Nachahmung.’ Nein, das ist er.“, sagt Kravitz gegenüber „The Guardian“. Der Musiker hatte für den Song „(I Can’t Make It) Another Day“ mit dem King of Pop zusammen gearbeitet. Der Song war für das Album „Invincible“ vorgesehen, wurde aber letztendlich erst posthum auf dem „Michael“-Album veröffentlicht. Als Kravitz nun an dem Song „Low“ im Stil von Michael Jacksons „Off The Wall“ arbeitete, habe er sich an einige Ad-Libs aus der gemeinsamen Studiozeit erinnert.

Michael Jackson auf seinem neuen Song zu haben, schliesse einen Kreis. Lenny Kravitzs allererstes Konzert war nämlich eines der Jackson 5 im Madison Square Garden. „Er ist derjenige, der es für mich möglich gemacht hat. Er liebte die Zusammenarbeit. Er hat mich gebeten, ihn zu pushen. Ich tat es.“

Der Artikel von „The Guardian“ hier: Lenny Kravitz on 30 years in music: ‘I did whatever I had to do to survive’





Quelle: jackson.ch, theguardian.com, YouTube.com