• Teaser

  • The Jacksons vs. AEG Live: Berufung

    28. Januar 2015

    Katherine Jacksons Anwälte haben vor einem Gremium argumentiert, ihren Berufungsantrag gutzuheissen. Hier nochmals alle Infos zum Prozess gegen den This Is It Konzertveranstalter.

    Anfang 2014 wurde der Antrag auf einen neuen Prozess abgelehnt, obwohl Katherine Jacksons Anliegen von Geschworenen unterstützt wurde, die AEG Live aufgrund des umstrittenen Fragebogens freigesprochen hatten.  Sie waren nicht damit einverstanden, den Konzertveranstalter von jeglicher Schuld am Tod von Michael Jackson befreit zu haben. Mit dem richterlichen Entscheid blieb Katherine und Michael Jacksons Kindern nur noch die Möglichkeit, einen Berufungsantrag zu stellen.

    Am vergangenen Dienstag haben Anwälte nun zugunsten ihres Antrages argumentiert. Katherine Jackson fehlte bei der Verhandlung, über die CBS hier berichtete:
    MJ’s mother appeals failed lawsuit against promoter

    Jackson.ch hat ausführlich über den Prozess Ende 2013 berichtet:

    The Jacksons vs. AEG Live: Das Urteil & erste Reaktionen

    The Jacksons vs. AEG Live — Schlussplädoyers

    The Jacksons vs. AEG Live — Zeugen von AEG bzw. den Jacksons, 19. bzw. 39. Teil

    Für weitere Meldungen: „AEG Live“ im Suchfeld in den News eingeben!

    Quelle: jackson.ch, cbsnews.com, abcnews.go.com